Hotline 
+49-40-30 68 74-0
Leben und Arbeiten im Ausland

September 2021

Lesen Sie hier die September-Ausgabe des BDAE-Journals "Leben und Arbeiten im Ausland" und informieren sich über aktuelle Trends und Entwicklungen im internationalen Gesundheitssystem, in der Flug- und Reisebranche und vieles mehr im Hinblick auf das Abenteuer Ausland.

Flugangst ist für viele Menschen vor allem im beruflichen Kontext ein unangenehmes Thema. Im schlimmsten Fall kann sie eine Karrierebremse sein. Unser Expertinnen-Gastbeitrag zeigt, wie jede und jeder daran arbeiten kann, entspannt und angstfrei zu fliegen.

Als ähnlich risikoreich wie das Fliegen empfinden viele auch das Tauchen. Doch Millionen Tauchbegeisterte weltweit können sich der Faszination "Unter Wasser" nicht entziehen. Unser Interviewpartner Timo Vierow taucht selbst leidenschaftlich gerne und weiß, welchen speziellen Absicherungsbedarf Tauchprofis und Hobbytauchende vor allem im Ausland haben.

Und wir lassen eine weitere Expertin zu Wort kommen: Christiane Manzenrieder, Diplom-Chemikerin sowie Ernährungsberaterin, gibt fünf essenzielle Tipps, wie man sich vor Krankheitserregern beim Verzehr von Essen im Ausland schützen kann.

Haben Sie viel Spaß beim Lesen unseres neuen Journals – und denken Sie immer daran: Der BDAE begleitet Sie mit Sicherheit ins Ausland!

25 Jahre - Auslandsexperte BDAE

Seit 25 Jahren: Auslandsversicherungen vom Auslandsexperten

Ihren Ursprung hat die BDAE GRUPPE im Jahr 1995 mit der Gründung des Vereins Bund der Auslands-Erwerbstätigen (BDAE). Die Ziele, die wir mit dieser Institution verfolgten, haben sich bis heute nicht verändert. Noch immer bilden sie das Fundament der Unternehmensphilosophie, der wir stets treu bleiben: Wir wollen, dass Sie mit Sicherheit ins Ausland gehen.

mehr erfahren