Hotline 
+49-40-30 68 74-0
Leben und Arbeiten im Ausland

September 2017

In der September-Ausgabe des Journals "Leben & Arbeiten im Ausland" erfahren Sie, warum in vielen Ländern auf den Straßen Linksverkehr herrscht, welche Metropole die lebenswerteste der Welt ist und ob sich auch eine deutsche Stadt unter den Top Ten des neuen Economist Rankings befindet.

Sie lesen außerdem, warum Deutschkurse des Arbeitgebers kein steuerpflichtiger Arbeitslohn sind, was beim Kauf einer Immobilie in Spanien beachtet werden muss, wie teuer ein internationaler Umzug ist und warum Probleme mit dem Reisepass als persönliches Risiko gelten.

Darüber hinaus wartet das Journal mit vielen Themen rund um das Urlaubs- und Reiseverhalten der Deutschen und Europäer auf und wir informieren darüber, wie gut erreichbar europäische Flughäfen sind und welche deutschen Airports besonders unpünktlich sind. Wer schon immer mal mit dem Gedanken gespielt hat, in die Schweiz auszuwandern, erfährt in einem weiteren Beitrag etwas über die Lebenshaltungskosten vor Ort.

Zudem haben wir ein spannendes Interview zum Theme Rekrutierung von ausländischen Fachkräften im Bereich der Pflege geführt.

25 Jahre - Auslandsexperte BDAE

Seit 25 Jahren: Auslandsversicherungen vom Auslandsexperten

Ihren Ursprung hat die BDAE GRUPPE im Jahr 1995 mit der Gründung des Vereins Bund der Auslands-Erwerbstätigen (BDAE). Die Ziele, die wir mit dieser Institution verfolgten, haben sich bis heute nicht verändert. Noch immer bilden sie das Fundament der Unternehmensphilosophie, der wir stets treu bleiben: Wir wollen, dass Sie mit Sicherheit ins Ausland gehen.

mehr erfahren