Beratung im 
Live-Chat

Beratung im 
Live-Chat

Hotline 
+49-40-30 68 74-0
Leben und Arbeiten im Ausland

September 2016

In der September-Ausgabe unseres Newsletters "Leben & Arbeiten im Ausland" erfahren Sie, wie so genannte digitalen Nomaden leben. Dabei handelt es sich um überwiegend junge Menschen, die um die ganze Welt reisen und nebenbei mit Internet-Jobs ihr Einkommen bestreiten. Wir haben eine solche digitale Nomadin interviewt und dabei viel Spannendes in Erfahrung gebracht. 

Zudem erfahren Sie in welchen europäischen Städten die meisten Freelancer leben. Und wo wir schon bei Arbeitnehmern im Ausland sind: Die meisten Expatriates arbeiten übrigens in den USA. Eine entsprechende aufschlussreiche Erhebung zur Verteilung von Expats weltweit finden Sie ebenfalls in diesem Newsletter.

Wie gewohnt erfahren Sie auch wieder spannende Gerichtsurteile - dieses Mal unter anderem zu Schadensersatz bei Flugverspätung- und hilfreiche Tipps zum Thema Gesundheit auf Reisen. Ebenfalls interessant ist unser Beitrag über den Transport der Tournierpferde zu den Olympischen Spielen nach Rio de Janeiro und die Studie zu den kinderfreundlichsten Staaten der Welt.

25 Jahre - Auslandsexperte BDAE

Seit 25 Jahren: Auslandsversicherungen vom Auslandsexperten

Ihren Ursprung hat die BDAE GRUPPE im Jahr 1995 mit der Gründung des Vereins Bund der Auslands-Erwerbstätigen (BDAE). Die Ziele, die wir mit dieser Institution verfolgten, haben sich bis heute nicht verändert. Noch immer bilden sie das Fundament der Unternehmensphilosophie, der wir stets treu bleiben: Wir wollen, dass Sie mit Sicherheit ins Ausland gehen.

mehr erfahren