Hotline 
+49-40-30 68 74-0

BDAE auf der Hamburger Messe „Einstieg“

Intern
EINSTIEG GmbH

BDAE auf der Hamburger Messe „Einstieg“

  • BDAE GRUPPE mit eigenem Stand vertreten (Halle B 6, Stand U.63)
  • Vortrag der BDAE GRUPPE am 18. Februar um 12.00 Uhr auf der Bühne 4

Der 17. und 18. Februar 2017 ist für Schüler, Eltern und Lehrkräfte aus Hamburg und Umgebung ein wichtiger Termin: Dann findet zum vierzehnten Mal die Bildungsmesse Einstieg Hamburg statt. Erwartet werden rund 360 ausstellende Unternehmen und Hochschulen, die ihre Studien- und Ausbildungsangebote im In- und Ausland vorstellen. Die Messe bietet so die optimale Gelegenheit, sich an einem Ort über Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren und beraten zu lassen.

Ergänzt wird das Angebot der Aussteller durch ein Begleitprogramm mit rund 80 Vorträgen und einem Bewerberforum rund ums Thema Ausbildung. Ein Highlight ist dieses Jahr die Berufe Challenge: Hier werden Jugendliche zu einzelnen Stationen in der Messehalle geführt, an denen sie Berufsbilder und damit verbundene Tätigkeiten ausprobieren können, um so ihre Stärken und Talente zu erfahren.

BDAE informiert zum Auslandsaufenthalt

Dieses Jahr ist die BDAE GRUPPE mit einem neu designten Stand auf der Messe vertreten. Das Messeteam steht den Besuchern an beiden Tagen von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr für Gespräche zur Verfügung und berät unter anderem zu folgenden Themen:

  • Was muss bei einem längerfristigen Auslandsaufenthalt (zum Beispiel beim Auslandsstudium oder Auslandspraktikum) grundsätzlich beachtet werden?
  • Welche soziale Absicherung ist während des Auslandsstudiums grundsätzlich notwendig, und unter welchen Bedingungen reicht der bisherige Schutz aus?
  • Wann können Kindergeld und BAföG im Ausland bezogen werden?
  • Welche Einreisebestimmungen gelten für welches Land?

Zusätzlich gibt Anne-Katrin Schulz, Pressesprecherin der BDAE GRUPPE, am 18. Februar von 12.00 Uhr bis 12.20 Uhr auf der Bühne 4 (Radio ENERGY) Tipps zum Thema „Studieren im Ausland. Was beachtet werden muss.“.

Bei Fragen zur BDAE-Präsenz auf der Einstieg Hamburg kontaktieren Sie bitte Frau Sanja Kunze (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Dieser Beitrag stammt aus der Ausgabe Februar 2017 des Journals "Leben und Arbeiten im Ausland".

Das Journal erscheint monatlich kostenlos mit vielen informativen Beiträgen zu Auslandsthemen.

Herausgegeben wird es vom BDAE, dem Experten für die Absicherung im Ausland.

25 Jahre - Auslandsexperte BDAE

Seit 25 Jahren: Auslandsversicherungen vom Auslandsexperten

Ihren Ursprung hat die BDAE GRUPPE im Jahr 1995 mit der Gründung des Vereins Bund der Auslands-Erwerbstätigen (BDAE). Die Ziele, die wir mit dieser Institution verfolgten, haben sich bis heute nicht verändert. Noch immer bilden sie das Fundament der Unternehmensphilosophie, der wir stets treu bleiben: Wir wollen, dass Sie mit Sicherheit ins Ausland gehen.

mehr erfahren