• Verlosung August 2022

Beratung im 
Live-Chat

Beratung im 
Live-Chat

Hotline 
+49-40-30 68 74-0
Auslandskrankenversicherung mit Corona Abdeckung

Unsere Auslandskrankenversicherungen schützen Sie auch bei Covid-19

Teilnahmebedingungen der Instagram-Verlosung von "Abseits vom Trampelpfad"

Stand: Dienstag, 30.08.2022

Gegenstand der Teilnahmebedingungen und Veranstalter

  • Die Verlosungen sind ein Projekt der BDAE Gruppe, Kühnehöfe 3, 22761 Hamburg.
  • An der Verlosung können alle natürlichen und geschäftsfähigen Personen über 18 Jahren teilnehmen, die bei Instagram mit einem Konto vertreten sind.
  • Die Verlosung findet im Zeitraum von Dienstag, 30. August, 18 Uhr, bis Freitag, 02. September 2022 um 18 Uhr statt.
  • Wer an der Verlosung teilnehmen möchte,
    • muss der Abonnent oder die Abonnentin des Instagram-Kanals @auslandsexperte_bdae sein.
    • Zusätzlich muss der Gewinnspiel-Post mit einem „Like“ bzw. „Gefällt mir“ versehen werden.
    • Unter dem Gewinnspiel-Post muss schließlich ein Kommentar veröffentlicht werden.

Verlosung von Sachpreisen

  • Verlost werden drei Ausgaben des Buches "Abseits vom Trampelpfad" von Sonja Schlenther.
  • Durch die Erfüllung dieser Bedingungen nimmt man automatisch an der Verlosung teil. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden per Losverfahren gezogen.
  • Durch die Teilnahme bei der Verlosung entsteht kein Anspruch auf einen Gewinn.
  • Das mehrfache Posten führt nicht zu einer höheren Gewinnchance bei der Verlosung. Jeder Nutzername wird nur einmal im Los-Pool verwendet.

Preisvergabe

  • Um an den Verlosungen teilzunehmen, müssen das Liken, das Abonnieren und das Kommentieren bis zum Freitag, 02.09.2022. um 18:00 Uhr erfolgen.
  • Der Gewinner/die Gewinnerinnen werden von der BDAE Gruppe über eine Privatnachricht auf Instagram kontaktiert. Anschließend werden die Profilnamen der Gewinnerinnen/der Gewinner in einem weiteren Post genannt.
  • Meldet sich ein Gewinner/eine Gewinnerin nicht innerhalb von fünf Werktagen zurück und erhebt Anspruch auf den Gewinn, wird ein neuer Gewinner ausgelost.
  • Um die Preise zuzustellen, muss der Gewinner/die Gewinnerin der BDAE Gruppe anschließend Adress- und evtl. Kontaktdaten mitteilen.
  • Es besteht kein Anspruch auf ersatzweise Barauszahlung der Gewinne.
  • Mit Übergabe des Gewinns an eine Transportperson geht die Gefahr auf den Gewinner/die Gewinnerin über. Für Lieferschäden sind die Veranstalter nicht verantwortlich.

Haftungsausschluss

  • Der BDAE behält sich das Recht vor, die Teilnahmebedingungen anzupassen, zu ändern oder die Verlosung abzubrechen, falls die Notwendigkeit besteht.
  • Die Teilnehmerinnen/Teilnehmer verpflichten sich, keine rechtswidrigen Inhalte zu teilen.
  • Der BDAE behält sich vor, unangemessene Beiträge von der Verlosung auszuschließen und ggf. dem Plattformbetreiber (Instagram beziehungsweise Facebook) zu melden.
  • Meta, Instagram und Facebook sind keine Mitveranstalter der Verlosung und übernehmen keine inhaltliche oder redaktionelle Verantwortung. Mit der Teilnahme stellen die Teilnehmer/Teilnehmerinnen Meta, Facebook und Instagram von jeder Haftung frei.

Datenschutz

  • Der BDAE ist verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten der Teilnehmer, sofern er diese selbst verarbeitet. Er wird die Angaben zur Person des Teilnehmers sowie seine sonstigen personenbezogenen Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzrechtes verwenden. Er wird die Informationen nur insoweit speichern, verarbeiten und nutzen, soweit dies für die Durchführung des Gewinnspiels erforderlich ist bzw. eine Einwilligung des Teilnehmers/der Teilnehmerin vorliegt. Dies umfasst auch eine Verwendung zur Ausübung der eingeräumten Nutzungsrechte. Die Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels verwendet und anschließend gelöscht.
  • Weiterhin gelten die Datenschutzbestimmungen der BDAE Gruppe, die, ebenso wie das Impressum, unter https://www.bdae.com/datenschutzerklaerung eingesehen werden können.
  • Die Teilnehmer/Teilnehmerinnen haben ein Recht auf Auskunft über den Bestand an ihren persönlichen Daten, die den Veranstaltern zur Verfügung stehen, sowie das Recht auf deren Korrektur oder Löschung.

Schlussbestimmungen

  • Sollten die Teilnahmebedingungen unwirksame Regelungen enthalten, bleibt die Wirksamkeit der Bedingungen im Übrigen unberührt.
  • Es gilt deutsches Recht. Ein Rechtsweg zur Überprüfung der Auslosung ist ausgeschlossen.