Beratung im 
Live-Chat

Beratung im 
Live-Chat

Hotline 
+49-40-30 68 74-0
Expatriates
© Tierney, AdobeStock

Buchtipp: Mit Gefahren auf Reisen souverän umgehen

Ob im Alltag, auf Reisen oder unterwegs in Krisengebieten – das Buch „Die 5 Ringe der Sicherheit“ von Florian Peil gibt Leserinnen und Lesern erprobte Werkzeuge an die Hand, mit deren Hilfe sich die persönliche Sicherheit schnell erhöhen lässt, um Risiken und Gefahren künftig souveräner zu begegnen. Das erfordert – entgegen der Klischees von Hollywood, Netflix und Co – weder Waffen noch Selbstverteidigung.

Er liefert mit den fünf Ringen ein System, das Leserinnen und Leser in die Lage versetzt, die eigene Sicherheit ab sofort selbst in die Hand zu nehmen. Die fünf Ringe stehen dabei für fünf Verhaltensprinzipien. Polizeikräfte, Soldatinnen und Soldaten sowie Nachrichtendienste nutzen die Tools ebenso wie Sicherheitsprofis in der Privatwirtschaft, sei es im Personenschutz, als Response Consultants oder im Bereich Reisesicherheit, unterwegs in Krisengebieten und fragilen Staaten.

„Persönliche Sicherheit fußt auf einer geschulten Wahrnehmung und einer adäquaten Vorbereitung auf Gefahrensituationen“, so der Autor und Sicherheitsberater Florian Peil.

Zahlreiche Fallbeispiele illustrieren die Anwendung der fünf Ringe in der Praxis: vom Slum in Kenia über die Wüste Mauretaniens ebenso wie auf einem Spaziergang in Rio de Janeiro oder in der U-Bahn von Berlin. Neben dem Autor berichten auch zwei Sicherheitsberater, eine Journalistin und ein Personenschützer, wie ihnen die fünf Ringe dabei helfen, gefährliche Situationen in ihrem Berufsalltag unbeschadet zu überstehen. Konkrete Anleitungen, wie sich die Ringe in den eigenen Alltag integrieren lassen, runden jedes Kapitel ab.

Das Buch richtet sich an Profis und interessierte Laien (zum Beispiel Expats und Geschäftsreisende), die nach Wegen suchen, um die persönliche Sicherheit auf Reisen einfach und effektiv zu erhöhen.

Über den Autor

EXPATRIATES Florian Peil 1

Florian Peil ist Sicherheitsberater mit dem Schwerpunkt Protective Intelligence. Für Unternehmen, Organisationen und gefährdete Personen entwickelt er Sicherheitskonzepte und schult Menschen für den souveränen Umgang mit Risiken und Gefahren. Zuvor war Florian Peil Mitarbeiter einer Sicherheitsbehörde im Bereich Terrorismusbekämpfung. Er ist Autor des Buches „Terrorismus – wie wir uns schützen können“ (2016). Der Islamwissenschaftler ist Spezialist für die Region Nahost und Nordafrika. Im Web: www.florianpeil.de

Buchinformationen zu „Die 5 Ringe der Sicherheit.“

EXPATRIATES book cover

Florian Peil: Die 5 Ringe der Sicherheit. Mit Risiken und Gefahren souverän umgehen – im Alltag und auf Reisen

Tredition Verlag

Hardcover: 19,90 Euro ISBN 978-3-347-34939-1

Paperback: 14,90 € ISBN 978-3-347-34938-4

E-Book: 9,90 € ISBN 978-3-347-34940-7

Buch beim Verlag bestellen

Dieser Beitrag stammt aus der Ausgabe November 2021 des Journals "Leben und Arbeiten im Ausland".

Das Journal erscheint monatlich kostenlos mit vielen informativen Beiträgen zu Auslandsthemen.

Herausgegeben wird es vom BDAE, dem Experten für die Absicherung im Ausland.

25 Jahre - Auslandsexperte BDAE

Seit 25 Jahren: Auslandsversicherungen vom Auslandsexperten

Ihren Ursprung hat die BDAE GRUPPE im Jahr 1995 mit der Gründung des Vereins Bund der Auslands-Erwerbstätigen (BDAE). Die Ziele, die wir mit dieser Institution verfolgten, haben sich bis heute nicht verändert. Noch immer bilden sie das Fundament der Unternehmensphilosophie, der wir stets treu bleiben: Wir wollen, dass Sie mit Sicherheit ins Ausland gehen.

mehr erfahren