Beratung im 
Live-Chat

Beratung im 
Live-Chat

Hotline 
+49-40-30 68 74-0
Intern

Neues Video über die besten Universitäten der Welt

Die Universität Oxford gehört zu den besten der Welt. © conceptualmotion, AdobeStock

Die Studienzeit bietet jungen Menschen zahlreiche Möglichkeiten, das Ausland fern von Urlaub und Kurztrip kennenzulernen. Warum nicht den großen Wurf wagen und sich auf ein Studium an einer der besten Universitäten der Welt bewerben? Das neueste Video aus unserer Reihe „Die Auslandsexperten“ stellt die Top 10 vor.  

Schließlich liegen gerade die besten Universitäten der Welt im Ausland, Hochschulen der USA liegen ganz klar vorn. Einige der besten Universitäten der Welt sind nicht nur legendär, sondern haben auch echte berühmte Persönlichkeiten hervorgebracht. Dennoch ist es nicht unmöglich, an einer dieser renommierten Orte zu lernen. Das Video erläutert auch, wie viele Bewerberinnen und Bewerber an den einzelnen Institutionen auf einen Studienplatz kommen und wo Fördergelder die Last der jährlichen Kosten zumindest senken.

Mit Stanford gibt es eine Elite-Uni, die einem Drittel der Studierenden gar die Studiengebühren komplett erlässt – umso wählerischer ist die Hochschule aber auch bei den Zulassungen.

INTERN youtube auslandsexperten universities

Zum Video auf Youtube

Auslandsexpertin Anne-Katrin Schwanitz verrät außerdem, was Kultserien mit dem Thema zu tun haben wie viele Nobelpreisträgerinnen und -träger die Hochschulen bereits hervorgebracht haben. Die aktuell zweitbeste Universität der Welt ist das California Institute of Technology, auch als Caltech bekannt. Diese Uni wurde erste 1891 gegründet, hat in ihrer kurzen Geschichte aber schon insgesamt 38 Nobelpreise gewonnen.

Ein weiterer Spoiler: Unter den Top 10 der angesehensten Unis ist leider keine einzige aus Deutschland. Und abgesehen von Großbritannien hat es nur eine einzige europäische Hochschule überhaupt in die Top 20 des Rankings geschafft: die Eidgenössische Technische Hochschule Zürich.

Neue Videos in Planung

Wer jetzt den BDAE-Kanal auf Youtube abonniert, findet bereits jetzt interessante Fallentscheidungen, Praxisbeispiele oder Kurioses zum Thema Leben und Arbeiten im Ausland! Interessierte können den Videokanal der BDAE Gruppe hier abonnieren und werden automatisch über neue Beiträge des Unternehmens auf dem Laufenden gehalten.

INTERN Die Auslandsexperten

Hier den BDAE-Kanal auf Youtube abonnieren

Darüber hinaus sind bereits neue Videos in Planung. Das kommende Video der Auslandsexperten stellt einen Fall des Amtsgerichts Frankfurt am Main vor, auf den sich Verbraucherinnen und Verbraucher nun berufen können. Das Gericht hat geklärt, dass eine Airline nicht ohne weiteres einen Flug annulieren und dies einfach auf die Corona-Pandemie schieben kann.

Das Team der BDAE Consult dagegen beschäftigt sich in zwei kommenden Videos mit dem Arbeiten im Ausland – und der richtigen rechtlichen Planung.

Sonne, Strand und Meer – und den Laptop auf der Terrasse: Schon vor der Pandemie interessierten sich immer mehr Arbeitende und Unternehmen für das Thema Workation im Ausland. Was Unternehmen und Arbeitende unbedingt zum Thema Workation wissen sollten, das erläutert Omer Dotou in seinem nächsten Video.

Auch Lea Fiebelkorn beschäftigt die Frage, auf was Unternehmen achten müssen, wenn sie Arbeiten fernab des Büros ermöglichen möchten. Konkret geht es um den Fall eines Programmierers, der im Urlaub die Liebe fand und anbot, seine Arbeit aus dem Homeoffice zu verrichten – dieses sollte sich allerdings im Ausland befinden. Der Fall zeigt: Selbst wenn beide Parteien grundsätzlich einverstanden sind, lauern doch Detailfragen im Steuer- und Sozialversicherungsrecht. Diese dürfen Entscheiderinnen und Entscheider nicht ignorieren.

Richtig versichert im Auslandsstudium

Studierende im Ausland brauchen einen soliden Krankenversicherungs-Schutz – ganz gleich, ob das Studium an einer renommierten Hochschule erfolgt, die im Video erwähnt wurde, oder an irgendeiner anderen Universität der Welt.

Der BDAE hat Der BDAE hat extra für Auslandsstudierende mit dem EXPAT ACADEMIC eine günstige Auslandskrankenversicherung entwickelt. Alle Infos zum Tarif gibt es auf dieser Webseite.

Das BDAE-Team steht auch persönlich für Fragen zum EXPAT ACADEMIC oder zu unseren anderen Produkten zur Verfügung – ohne Chatbots, ohne Call-Center:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

+49-40-306874-23

Dieser Beitrag stammt aus der Ausgabe Juli 2021 des Journals "Leben und Arbeiten im Ausland".

Das Journal erscheint monatlich kostenlos mit vielen informativen Beiträgen zu Auslandsthemen.

Herausgegeben wird es vom BDAE, dem Experten für die Absicherung im Ausland.

25 Jahre - Auslandsexperte BDAE

Seit 25 Jahren: Auslandsversicherungen vom Auslandsexperten

Ihren Ursprung hat die BDAE GRUPPE im Jahr 1995 mit der Gründung des Vereins Bund der Auslands-Erwerbstätigen (BDAE). Die Ziele, die wir mit dieser Institution verfolgten, haben sich bis heute nicht verändert. Noch immer bilden sie das Fundament der Unternehmensphilosophie, der wir stets treu bleiben: Wir wollen, dass Sie mit Sicherheit ins Ausland gehen.

mehr erfahren