Hotline 
+49-40-30 68 74-0
Intern
© freepik.com

Business Breakfast zum Thema Homeoffice im Ausland

Die BDAE Consult GmbH lädt am Montag, den 21. Oktober 2019, wieder zum beliebten Business Breakfast ein. Im Hamburger Reichshof Hotel am Hauptbahnhof wird in lockerer Atmosphäre diesmal über das Thema „Rechtliche Schwierigkeiten bei einer Homeoffice-Tätigkeit im Ausland informiert. 

Im Detail werden dabei Fragen besprochen, die Personalverantwortliche in jedem Fall klären müssen, bevor sie einem Mitarbeiter ein Homeoffice im Ausland ermöglichen. So zum Beispiel muss geklärt werden, wo künftig die Steuern bezahlt werden, was mit der Sozialversicherung des Mitarbeiters passiert und bei welchen Behörden die Anträge gestellt werden müssen. Gibt es eventuell auch Zusatzvereinbarung zu treffen als Ergänzung zum deutschen Arbeitsvertrag?

Die BDAE Consult GmbH bietet eine umfassende Beratung rund um die rechtliche Gestaltung und Vorbereitung einer geplanten Auslandsentsendung.

Anmeldung und weitere Information unter: https://entsendeberatung.bdae.com/seminare-veranstaltungen

Dieser Beitrag stammt aus der Ausgabe Oktober 2019 des Journals "Leben und Arbeiten im Ausland".

Das Journal erscheint monatlich kostenlos mit vielen informativen Beiträgen zu Auslandsthemen.

Herausgegeben wird es vom BDAE, dem Experten für die Absicherung im Ausland.

25 Jahre - Auslandsexperte BDAE

Seit 25 Jahren: Auslandsversicherungen vom Auslandsexperten

Ihren Ursprung hat die BDAE GRUPPE im Jahr 1995 mit der Gründung des Vereins Bund der Auslands-Erwerbstätigen (BDAE). Die Ziele, die wir mit dieser Institution verfolgten, haben sich bis heute nicht verändert. Noch immer bilden sie das Fundament der Unternehmensphilosophie, der wir stets treu bleiben: Wir wollen, dass Sie mit Sicherheit ins Ausland gehen.

mehr erfahren