Diese Webseite verwendet Cookies, um verschiedene Funktionen bereitstellen zu können. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Speicherung dieser Cookies einverstanden. Weitere Infos
  • Presse + Aktuelles
  • Presse
Hotline 
+49-40-30 68 74-0

Presse

 Journalisten und Blogger unterstützen wir gerne umfassend bei der Recherche und stellen schnellstmöglich wichtige Fachinformationen zur Verfügung. Gerne stellen wir auch Interviewpartner aus unseren jeweiligen Fachabteilungen. Bei Bedarf liefern wir zudem Artikel rund um das Thema Leben & Arbeiten im Ausland.

Bei Anfragten wenden Sie sich bitte gerne an Pressesprecherin Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Pressemitteilungen

  • Aktuelles zur Mitarbeiterentsendung nach Großbritannien: BDAE bietet exklusives Whitepaper

    Die Randbedingungen für den Austritt Großbritanniens aus der EU im März 2019 werden immer konkreter. Für deutsche Unternehmen in UK hat dies den Vorteil, dass es mehr Klarheit in Sachen Mitarbeiterentsendungen nach Großbritannien gibt. 

    13.04.2018 | Download PDF
  • Aktuelles zur Mitarbeiterentsendung in die USA: BDAE bietet exklusives Whitepaper

    Präsident Trumps viel bemühter Ausspruch „America First“ hat in deutschen Unternehmen und insbesondere bei Global-Mobility-Verantwortlichen für Verunsicherungen gesorgt. Und zwar zu Recht. In der Tat wird es für Firmen, die Standorte in den USA unterhalten oder gründen wollen, zunehmend schwer, Personal in die Vereinigten Staaten zu entsenden.

    29.03.2018 | Download PDF
  • Neue Video-Reihe: Auslandsexperten vom BDAE klären Fragen zum Auslandsaufenthalt

    Der auf das Thema „Leben und Arbeiten im Ausland“ spezialisierte BDAE hat eine neue YouTube-Serie mit dem Titel „Die Auslandsexperten“ erstellt. Dort erläutern Mitarbeiter des Unternehmens Besonderheiten und Phänomene rund um den kurz-, mittel- und langfristigen Auslandsaufenthalt.

    08.02.2018
  • Personalie bei der BDAE Gruppe: Torben Roß wird neuer Vertriebsdirektor für das Maklergeschäft

    Mit Torben Roß hat sich die auf langfristige Auslandsversicherungen spezialisierte BDAE GRUPPE zum 15. Januar 2018 einen ausgewiesenen Versicherungsexperten an Bord geholt. Der 42-Jährige folgt auf Vertriebsdirektor Dennis Perlmann, der das Unternehmen nach mehr als zehnjähriger hervorragender Zusammenarbeit zu Ende März 2018 verlässt. 

    18.01.2018
  • Jobverlust bei einer Auslandsentsendung: Warum Unternehmen Expats privat gegen Arbeitslosigkeit absichern sollten

    Firmen, die Mitarbeiter ins Ausland entsenden, sollten unbedingt eine private Arbeitslosenversicherung abschließen. Es ist auch nicht besonders empfehlenswert, auf das sogenannte Antragspflichtverhältnis nach Paragraf 28 Drittes Sozialgesetzbuch (SGB III) zu setzen, bei dem der Mitarbeiter freiwillig in der deutschen Arbeitslosenversicherung verbleibt. Warum diese Empfehlung? „Ganz einfach, weil der Entsandte im schlechtesten Fall, also bei einer Arbeitslosigkeit während des Auslandsaufenthaltes oder danach, in der Regel deutlich schlechter gestellt ist“, sagt Claus-Helge Groß, Firmenkundenberater Soziale Absicherung bei der auf Global-Mobility-Services spezialisierten BDAE Gruppe. „Konkret bedeutet dies, dass das Arbeitslosengeld geringer ausfällt als der tatsächliche Anspruch. Und das wiederum kann Haftungsansprüche gegenüber dem entsendenden Unternehmen nach sich ziehen.“

    30.11.2017

Pressespiegel

  • Analyse Wirtschaft in Die Welt

    Arbeiten im Ausland - Ohne den richtigen Schutz gefährlich

    In dieser Sonderbeilage der überregionalen Tageszeitung "Die Welt" haben wir die Redaktion beim Verfassen eines Beitrags über Arbeiten im Ausland unterstützt.

    23.07.2018 | Download PDF
  • Travelguide in Die Welt

    Langzeitreisen: Darum ist eine Auslandskrankenversicherung ein Muss

    In dieser Sonderbeilage der Welt zum Thema Reisen erläutern wir in einem kurzen Beitrag, warum es bei einer Langzeitreise nicht ohne eine Auslandskrankenversicherung geht.

    30.06.2018 | Download PDF
  • Versicherungsbote

    Digitale Nomaden: Warum sie eine interessante Zielgruppe sind

    Sie wollen die Welt bereisen, flexibel und frei sein und dabei ortsunabhängig arbeiten: die sogenannten digitalen Nomaden. Relevante Statistiken zu dieser für Versicherungsunternehmen immer interessanter werdenden Gruppe gibt es bislang keine. Aber wer einmal in die Welt der Nomaden eingetaucht ist, der merkt, dass da etwas in Bewegung ist. Ein Gastbeitrag der BDAE Gruppe.

    15.06.2018
  • Lohn & Gehalt

    Der Brexit - Entsendungen nach Großbritannien: Was sich für Unternehmen ändern wird

    In diesem Gastbetrag erläutern wir, inwieweit sich der EU-Austritt Großbritanniens auf Entsendungen nach Großbritannien und umgekehrt auswirken wird.

    06/2018 | Download PDF
  • Asia Bridge

    Mitarbeitereinsatz in Singapur: Große Vertragsfreiheit

    In diesem Gastbeitrag beschreibt der BDAE was deutsche Unternehmen bei Entsendungen und Mitarbeitereinsätzen in Singapur in Sachen Recht und Steuern beachten sollten.

    06/2018 | Download PDF

Journal - Anmeldung