Hotline 
+49-40-30 68 74-0
Leben und Arbeiten im Ausland

November 2020

Die November-Ausgabe von "Leben und Arbeiten im Ausland" bietet wieder eine Vielfalt von Themen und greift aktuelle Geschehnisse auf, die Weltreisende, Expats und Auswanderer beschäftigen.

Lange war die USA das beliebteste Auswandererland vieler Nationen und es ist ein Schmelztiegel unterschiedlichster Ethnien. Kein Wunder, dass die ganze Welt im November 2020 auf die Vereinigten Staaten von Amerika blickt: Es ist der Monat, in dem sich entschiedet, wer die kommenden vier Jahre US-Präsident wird. Wir haben deshalb mit dem Autoren, USA-Kenner und Auswanderer Kai Blum gesprochen und ihn auch über die gegenwärtige Situation im derzeit tief gespaltenen Land befragt.

Lesenswert ist außerdem ein Fachbeitrag über den Mitarbeitereinsatz in Indonesien und wir berichten, welche Fernreisen unter bestimmten Auflagen aktuell noch möglich sind. 

Und wie es sich für das BDAE-Journal gehört, greifen wir auch wieder etliche Gesundheitsmeldungen auf. So berichten wir etwa von einer Studie, die sich mit dem psychischen Wohlbefinden von Schwangeren befasst.

25 Jahre - Auslandsexperte BDAE

Seit 25 Jahren: Auslandsversicherungen vom Auslandsexperten

Ihren Ursprung hat die BDAE GRUPPE im Jahr 1995 mit der Gründung des Vereins Bund der Auslands-Erwerbstätigen (BDAE). Die Ziele, die wir mit dieser Institution verfolgten, haben sich bis heute nicht verändert. Noch immer bilden sie das Fundament der Unternehmensphilosophie, der wir stets treu bleiben: Wir wollen, dass Sie mit Sicherheit ins Ausland gehen.

mehr erfahren