Hotline 
+49-40-30 68 74-0
Airlines
Screenshot der App

Neuer Podcast soll über das Fliegen aufklären

Mit „Flightcast“ startet die Luftfahrtbranche den ersten deutschsprachigen Podcast über die Welt des Fliegens. Hintergrund für das neue Angebot sind die wachsende Bedeutung der Branche und das große Interesse für das Thema Luftfahrt in der Bevölkerung.

Die Initiatoren Austrian Airlines, FACC, Flughafen Wien und Frequentis wollen die Plattform nutzen, um über die Branche aufzuklären.  Hintergrundinformationen sollen helfen, komplizierte Sachverhalte über Technik und Logistik verständlich zu erklären.

„Einfach, verständlich und erklärend“

Flightcast soll vorerst im Zweiwochenrhythmus erscheinen. Die erste, zum großen Teil bereits vorproduzierte Staffel, hat zwölf Folgen. Unter anderem geht es dabei um Themen wie „Wie wird man eigentlich Pilot“ und „Warum fliegt ein Flugzeug“. Die Folgen dauern etwa 40 Minuten.

Gratis und auf vielen Plattformen erhältlich

Der Podcast soll Menschen das Thema Luftfahrt näherbringen. Durch ihn können Hintergründe beleuchtet werden und damit das Verständnis verbessert und mehr Vertrauen geschaffen werden. Viele Passagiere waren zuletzt verunsichert durch Airline-Insolvenzen, Sicherheitsprobleme bei einzelnen Flugzeugtypen oder durch die Klimaschutzdiskussion.

Der Podcast ist gratis. Verbreitet werden die Folgen über die Online Kanäle der Initiatoren. Flightcast kann außerdem über Spotify, Apple Podcast und andere gängige Plattformen abonniert werden.

Dieser Beitrag stammt aus der Ausgabe August 2019 des Journals "Leben und Arbeiten im Ausland".

Das Journal erscheint monatlich kostenlos mit vielen informativen Beiträgen zu Auslandsthemen.

Herausgegeben wird es vom BDAE, dem Experten für die Absicherung im Ausland.

25 Jahre - Auslandsexperte BDAE

Seit 25 Jahren: Auslandsversicherungen vom Auslandsexperten

Ihren Ursprung hat die BDAE GRUPPE im Jahr 1995 mit der Gründung des Vereins Bund der Auslands-Erwerbstätigen (BDAE). Die Ziele, die wir mit dieser Institution verfolgten, haben sich bis heute nicht verändert. Noch immer bilden sie das Fundament der Unternehmensphilosophie, der wir stets treu bleiben: Wir wollen, dass Sie mit Sicherheit ins Ausland gehen.

mehr erfahren