Hotline 
+49-40-30 68 74-0

Schwer krank in Thailand - Warum die Auslands-Reisekrankenversicherung so wichtig ist

Play Button

An dieser Stelle möchten wir Ihnen gerne ein Video präsentieren, das von YouTube geladen wird. Bitte passen Sie Ihre Cookie-Einstellungen an, um das Video anzeigen zu können.

Videos von youTube aktivieren

Dieses Video wird von YouTube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Eine Auslands-Reisekrankenversicherung gehört in jedes Gepäck, um auch auf Reisen weltweit abgesichert zu sein. Das empfehlen nicht nur Verbraucherschützer, sondern unter anderem auch die Europäische Kommission.

Warum eine Auslands-Reisekrankenversicherung so überlebenswichtig ist erzählt Auslandsexperte Helge im Video am Beispiel eines jungen Magdeburger, der zu Weihnachten nach Thailand reiste, wo er schwer verunglückte und ins Koma fiel. Seine Auslands-Reisekrankenversicherung war bereits abgelaufen.

Was dann geschah und ob es ein Happy End gab, erfahren Interessierte in diesem Video.

Hier geht es zu einer vereinfachten Übersicht der BDAE-Auslandskrankenversicherungen.

Kanal bei youTube abonnieren Weitere Videos

Video teilen


20.12.2017

Wer sind die Auslandsexperten?

Die Videoreihe wird von den Experten des BDAE produziert. Diese reisen nicht nur selber gern, sondern kennen sich mit den verschiedenen Aspekten von langfristigen Auslandsaufenthalten auch richtig gut aus.

Über den BDAE Unser Versicherungsangebot

Journal - Anmeldung